Veröffentlicht in Leben, Neuerscheinung, Roman, Schreiben, Veröffentlichungen

Spannung am Ende

Noch nicht 5 vor 12 beim Abgabetermin, aber bald. Es ist alles im Plan. Ich bin fast fertig mit der ersten Überarbeitung des Manuskripts für Band 1 der nagelneuen Reihe. Diese Überarbeitung ist bei aller nötigen Konzentration manchmal das Schönste und sehr spannend für mich. Dann gilt es, Glanz und Wärme in den Text zu bringen, Unebenheiten aufzuspüren und lose Enden zu verknüpfen. Und ich kann noch einmal viel Zeit mit meinen neuen Freunden verbringen, ehe ich sie loslassen muss.

4 Kommentare zu „Spannung am Ende

  1. Hallo Meerschreibfrau, super, ich bin schon wahnsinnig gespannt auf die ganz neuen Geschichten. Auch wenn ich mich jetzt erst einmal auf das Finale der Inselgartenreihe freue. Mit den Glühwürmchen habe ich Ihre Bücher kennengelernt und inzwischen alle anderen (Kurzgeschichten, Einzelromane und Serien) gelesen. Eine wundervolle Idee, die Leser immer wieder alte Bekannte treffen zu lassen oder aus den Nebenfiguren der einen Geschichte die Hauptpersonen der anderen Erzählung zu machen. Vielen Dank für die vielen Stunden, in denen ich ich Ihre Geschichten eintauchen konnte und wundervolle Charaktere kennenlernen durfte! Viele liebe Grüße Kerstin Siemonsen

    Von meinem iPhone gesendet

    >

  2. Du schickst deine geliebten Buchkinder hinaus in die Welt und so haben wir die Möglichkeit, sie kennen und lieben zu lernen. Ich freue mich schon sehr auf sie und weiß, ich werde sie lieben. Danke für’s Loslassen liebe Patricia 😘

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s