Die Zeit der Glühwürmchen

Es ist soweit! Ab jetzt ist mein neues Buch bestellbar. Erscheinen wird es voraussichtlich Ende April 2020. Es ist zwar Teil einer lose zusammenhängenden Reihe, doch anders als die Bände der Trilogien ist hier jede Geschichte völlig in sich abgeschlossen. Man kann also getrost bestellen, ohne auf den nächsten Band zu warten.

glühcover.jpg

 

Die junge Remy macht eine Entdeckung, die ihr nicht mehr aus dem Kopf geht. An einem geschichtsträchtigen See mitten in Mecklenburg-Vorpommern trifft sie ihr Vorbild, die Journalistin Taru, die gerade ihr gesamtes Leben auf den Kopf gestellt hat. Die beiden Frauen merken, wie gut sie sich ergänzen – und wagen ihr ganz persönliches Abenteuer. Denn Remys Fund stellt sie vor eine Aufgabe, die sie nur gemeinsam bewältigen können. Um einen verlorenen Garten auf Rügen zu retten und ihm den tiefen Zauber wiederzugeben, der in allen liebevoll gestalteten, naturnahen Gärten am Werk ist, müssen sie sich ihrer Vergangenheit stellen und auf alte Geschichten lauschen. Und  natürlich mit aller Kraft anpacken, die praktischen Schwierigkeiten überwinden, die wir alle kennen, und vor allem nie den Mut verlieren. Dabei helfen Worte aus der Vergangenheit: jene des geheimnisvollen Mervin und auch die von Ilari, der Taru einst so viele Türen geöffnet hat, bevor ihre Welt sich schlagartig änderte…

Die Geschichte spielt teils auf Rügen, teils am schönen Tollensesee, denn es gibt auch abseits vom Meer so viele Orte in Deutschland, von welchen ich erzählen möchte.

Mir sind sowohl die Schauplätze als auch die Figuren sehr ans Herz gewachsen. Ihre Mission hat mich selbst angesteckt, so dass ich nicht nur mit 55 endlich meinen Sport gefunden, sondern auch meinen gesamten Garten umgestaltet habe. Ich hoffe, dass die Geschichte euch ebensoviel Freude machen wird.

  13 comments for “Die Zeit der Glühwürmchen

  1. Silvia Lieblingsomma
    26. Oktober 2019 um 14:33

    ich freue mich schon aber ich warte auf das E- book zum Buch da ich die kleine schrift leider nicht so gut lesen kann

    • 26. Oktober 2019 um 14:55

      Ja, dafür sind eBooks super, lese ich auch. Du kannst das auch schon vorbestellen.

  2. Sigrid
    26. Oktober 2019 um 18:41

    Ich freue mich darauf.

  3. Brigitte
    27. Oktober 2019 um 14:15

    Die Leseprobe liest sich leicht und verspricht viel Spannung.
    Bin sehr gespannt. Schoen dass es dass auch als e-book gibt.

  4. Sophie
    13. November 2019 um 08:37

    Liebe Frau Koelle, vielen Dank für Ihre Geschichten und dass Sie uns eine weitere, neue schenken! Ich habe dieses Jahr ihre Nordseetriologie fertig gelesen und sie hat mich sehr gerührt und gestärkt. Im Juli ist mein Freund im Krankenhaus verstorben aufgrund von medizinischen Fehlentscheidungen, ich habe sehr mit Valerie mitfühlen können und Ihre eigene Geschichte am Ende des Buches hat mich sehr getroffen! Es gibt keine tröstenden Worte, die helfen können! Ich wünsche Ihnen aber alles erdenklich Gute und freu mich auf die nächste „Reise“ mit Ihrer neuen Geschichte!

    • 13. November 2019 um 07:49

      Liebe Sophie, mein herzliches Beileid! Ich kann Ihnen nur sagen: es geht weiter, irgendwie, so schwer es auch ist. Es ist schön zu hören, dass die Geschichten Ihnen etwas zu geben hatten. Alles Liebe für Sie und danke für Ihre lieben Worte!

  5. Larissa
    18. Juni 2020 um 18:28

    Hallo Patricia,
    Deine Bücher sind wunderschön. Sie begleiten mich nun schon die gesamte Coronazeit und sind eine echte Bereicherung! Sie passen in die entschleunigte Zeit und ich genieße jede Seite davon als Balsam für die Seele!
    Besonders schön finde ich die wie du beschreibst, dass deine Figuren oft in der Natur und im Alleinsein Kraft schöpfen. Das geht mir auch so, gerade weil ich eine große Familie mit viel Trubel und täglich vielen verschiedenen Kontakten habe! Gerade deshalb genieße ich die Zeit, in der ich mich mit deinen Büchern zurück ziehen kann und in eine wundervolle Welt eintauchen kann! Viele Bücher handeln von Mord, Sex, Kriminalität und Intrigen. Deine dagegen entführen in eine schöne Welt, in der es zwar durchaus Schicksalsschläge, Probleme, Krankheiten und Tod gibt, in der man sich aber trotzdem wohl und zuhause fühlt, weil immer eine positive Stimmung herrscht, die das Augenmerk auf die Wunder der Natur und den Tauber des Augenblicks lenkt. Das ist eine wertvolle Botschaft für das wirkliche Leben, die ich aus deinen Büchern immer wieder mitnehme! Vielen herzlichen Dank dafür und liebe Grüße!

    • 18. Juni 2020 um 18:48

      Liebe Larissa, ich freue mich sehr über deine Worte! Es ist sehr schön zu erfahren, dass meine Geschichten etwas zu geben haben, gerade auch jetzt. Danke für diese Rückmeldung, sie macht mir Mut für neue Geschichten. Alles Gute dir und auch liebe Grüße! Patricia

  6. christa adrian
    26. Juli 2020 um 22:28

    guten abend patricia,

    ich habe bisher alle deine bücher gelesen und finde sie wunderschön.sie zeugen von einer besonderen art und weise das leben zu sehen.
    das ist in der heutigen zeit schwer zu finden!
    gerade erfreut mich „die zeit der glühwürmchen“.
    ein wundervolles buch!
    mich fasziniert auch,wie deine figuren sich entwickeln,aus dem nebel langsam auftauchen…du erzählst davon im nachwort.
    deine bücher erzählen von der liebe zum leben,zur natur,zu den kleinen dingen….
    ein balsam für uns,die wir mit negativen nachrichten täglich bombardiert werden!

    ich feue mich auf die nächsten bände und wünsche dir weiterhin viel inspiration!

    liebe grüße!

    • 27. Juli 2020 um 04:35

      Vielen herzlichen Dank, liebe Christa, ich freue mich! Auch liebe Grüße.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: