2 comments for “Recherche im Oderbruch

  1. Romy
    27. Februar 2021 um 15:17

    Liebe Patricia, eine Freundin schickte mir im zweiten Lockdown die Nordseebücher von dir. Obwohl Bücher mein Lebenselixier sind, warst du für mich neu und unbekannt und ich muss dir sagen: diese Bücher sind Futter für meine Seele. Ich versinke in der Natur von Amrum, ich mag diese fiktiven Leben darauf sehr und bin reich beschenkt. Dafür möchte ich mich herzlich bedanken. Dass du ausgerechnet zur selben Zeit wie ich das Oderbruch entdeckst und auch liebst, finde ich eine schöne Gemeinsamkeit. In dieser Landschaft geht mein Herz auf. Obwohl ich immer an der Ostsee meinen nächsten Lebensabschnitt verbringen wollte, werde ich wohl hier verweilen. Hoffentlich bald für immer. Warum ich dir schreibe ist allerdings die Frage: ist Reha 1985 nicht erst 28 Jahre jung? Ich wünsche dir noch schöne Entdeckungen und etliche Geheime Zeit am Rande unseres Landes. Herzliche Grüße aus Berlin, Romy

    • 27. Februar 2021 um 15:00

      Liebe Romy, ich freue mich sehr, dass dir die Bücher gefallen und gut tun. Das mit Rhea kann ich gerade nicht nachsehen, da ich nicht zuhause bin. Es kommt bei so langen Geschichten schon mal vor dass sich ein Fehler einschleicht, der bei allen Korrekturläufen durchrutscht. Wenn ja, bitte ich um Nachsicht. 😀
      Das Buch mit dem Oderbruch erscheint Ende März.
      Herzliche Grüße auch aus Berlin 😀 Patricia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: